Stressbewältigung durch Achtsamkeit und daraus entwickelte Verfahren

mbsr-mbct
österreich

Ausbildung

Für den Verein besitzt die umfassende und gründliche Ausbildung der Kursleiter/innen eine hohe Priorität. Der Verband erkennt folgende Ausbildungsinstitutionen an, die als Mindeststandard sicherstellen, dass die Kursleiter/innen selbst eine Achtsamkeitspraxis haben und sich umfassend mit der Theorie und Praxis von MBSR auseinandergesetzt haben.

Anerkannte Ausbildungsinstitute für MBSR:

Institut für Achtsamkeit und Stressbewältigung
Bedburg, Deutschland

http://www.institut-fuer-achtsamkeit.de/


MBSR-Institut Freiburg:
Freiburg i. Br., Deutschland

http://www.ezfa.eu/


Giessener Forum:
Giessen, Deutschland

http://www.giessener-forum.de/

 

CFM Zentrum für Achtsamkeit:
Zürich, Schweiz

http://www.centerformindfulness.ch/


Die bei Center for Mindfulness (USA) und Arbor Seminare GmbH (im deutschsprachigem Raum) absolvierten Ausbildungen werden dann anerkannt, wenn zumindest folgende Bestandteile abgeschlossen sind:
Professional Training, Praktikum, Teacher Developement Intensive, ein unterrichteter Kurs und eine Abschlussarbeit.

http://www.arbor-seminare.de/

 

Ausbildung als MBCT-Lehrer/in:

Die Ausbildung zum MBCT-Lehrer/Lehrerin setzt im deutschsprachigen Raum eine Anerkennung als MBSR-Lehrer/Lehrerin voraus. MBCT-Ausbildungen werden derzeit angeboten von:

http://www.institut-fuer-achtsamkeit.de/

Ausbildung des Institutes für Achtsamkeit unter der Leitung von Prof. Dr. Thomas Heidenreich, Dipl. Psych. P. Meibert,  PD. Dr. Johannes Michalak und Prof. Mark Williams.

 

    

Quelle: http://www.mbsr-verband.at | © 2011 mbsr-mbct Österreich